Stellenausschreibung Ausbildungsbegleitung

Beschäftigung und Bildung e.V. (b+b) wurde 1989 als gemeinnütziger Träger in Hamburg gegründet. Rund 80 Mitarbeiter erbringen soziale Dienstleistungen in den Bereichen Jugend- und Familienhilfe, Berufsorientierung, Ausbildungsvorbereitung und -begleitung sowie arbeitsmarktbezogene Stadtteilentwicklung und Betriebsberatung.

Zum Schuljahr 2020/2021 suchen wir für das Projekt Ausbildungsbegleitung dual + inklusiv an Hamburger Berufsschulen

Sozial- oder berufspädagogische Fachkräfte
(in Voll- und Teilzeit)

Ihre Aufgaben:
  • Begleiten, Unterstützen und Mentoring von Schulpflichtigen ohne und mit Migrationshintergrund im Rahmen der Ausbildungsvorbereitung.
  • Diagnostik von besonderen Förderbedarfen, Begleitung zu spezialisierten Institutionen im Bereich Jugendhilfe und Reha.
  • Sozialräumliche Vernetzung, Austausch mit ASD und Behörden der Regelversorgung.
  • Entwicklung und Nachhalten individueller Förderpläne, Dokumentation der Hilfeverläufe.
  • Hilfestellung in Konfliktsituationen in Wohnheim, Jugendwohnung, mit Behörden/Polizei, in persönlichen Problemlagen oder in aufenthalts-/migrations- arbeitsrechtlichen Fragestellungen sowie bei der Beantragung von Bildungs- und Teilhabepaketen.
  • Austausch mit dem Umfeld der Jugendlichen (Eltern, Betreuer, Jugendamt, Vormünder).
  • Unterstützung bei der Akquise geeigneter Praktikums- und Ausbildungsplätze.
  • Realistische Berufsorientierung auf Basis der Durchführung von Kompetenz- und Eignungstests, Vermittlung von Berufs- und Brancheninformationen, Bewerbungscoaching und Praktika Reflexion.
  • Unterstützung bei der Akquise geeigneter Praktikumsplätze.
  • Durchführung betrieblicher Lernaufgaben.
  • Intensivierung des Erwerbs von Fachsprache.
  • Erstellung von Arbeitsplatzanalysen, Beratung der Betriebe bei der Einrichtung und Ausgestaltung von Arbeitsplätzen sowie bei der Beantragung von persönlichen (Arbeitsassistenz) und technischen Hilfsmitteln.
  • Vorbereitung realistischer beruflicher Anschlussperspektiven.
  • Vertretung von b+b e.V. in betrieblichen Netzwerken.
  • Enge Zusammenarbeit mit den Lehrkräften in der Schule, Teilnahme an Mentorenrunden.
  • Dokumentation der Hilfeverläufe, Projektevaluation.
  • Mitwirkung bei Team Meetings.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine pädagogische Ausbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung – gerne auch in technischen Berufsfeldern.
  • Sie sind erfahren in der Arbeit mit jungen Menschen ­– auch mit Migrationshintergrund.
  • Sie sind erfahren in der Erarbeitung individueller Förderpläne und in der Lernberatung.
  • Sie sind erfahren in der inklusiven und interkulturellen Arbeit mit Menschen, vorzugsweise auch mit unterschiedlichen Förder- und Unterstützungsbedarfen sowie seelischen/geistigen/sensorischen/körperlichen Beeinträchtigungen.
  • Sie verfügen über methodische Fachkenntnisse zum beruflichen Coaching und Erfahrung im Einzelcoaching.
  • Sie haben Gestaltungs- und Motivationstalent, um obige Aufgaben mit Schülergruppen im Rahmen des schulischen Ganztags durchzuführen.
  • Sie sind es gewohnt strukturiert und eigenverantwortlich zu arbeiten und behalten in Krisensituationen einen klaren Kopf.
  • Sie verfügen über kommunikative Kompetenzen und haben ein sicheres Auftreten.
Wir bieten:
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, zunächst projektbezogen befristet bis 31.07.2021.
  • ein kollegiales und sich gegenseitig unterstützendes Team.
  • eine intensive und strukturierte Einarbeitung.
  • zielgerichtete Fortbildungen sowie professionelle Team- und Projektentwicklung.
  • ein attraktives Gehalt orientiert am TV-L.
  • einen Zuschuss zur HVV Proficard.
  • betriebliche Altersvorsorge.

Wenn Sie an dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe interessiert sind, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 20. Juli 2020 an bewerbung@bb-ev.de zu Händen von Frau Diller.

Informationen, wie Beschäftigung und Bildung e.V. personenbezogene Daten von Bewerbenden zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens erhebt und verarbeitet, finden Sie per Klick hier.

Unsere allgemeingültige Datenschutzerklärung finden Sie bei uns auf der Website unter https://www.bb-ev.de/datenschutz/